5

Abwasser

Überall, wo Wasser zum Einsatz kommt, muss es anschließend gereinigt werden. Erst danach kann es, ohne die Umwelt zu belasten, wieder in den natürlichen Wasserkreislauf gelangen. Abwasserpumpstationen sammeln darum das verunreinigte Wasser und führen es den Klärwerken zur Aufbereitung zu. KSB-Produkte übernehmen sowohl beim Transport des Abwassers als auch in den Klärprozessen wichtige Funktionen.

St. Petersburg

In der tiefsten Abwasserpumpstation Europas

Im russischen St. Petersburg geht es ganz weit hinunter: 92 Meter unter der Stadt liegt die tiefste Abwasserpumpstation Europas. Dort sammelt sich das Niederschlags- und Abwasser eines zwölf Kilometer langen Tunnelsystems. Die Anlage soll verhindern, dass in Zeiten heftigen Regens ungereinigtes Mischwasser in die Ostsee gelangt. Große KSB-Tauchmotorpumpen heben es aus der Tiefe in einen Kanal, von dem es im freien Gefälle zum Klärwerk gelangt. Seit der Inbetriebnahme der Pumpstation werden praktisch alle Abwässer St. Petersburgs permanent gereinigt. Damit erfüllt die Stadt die Standards der Ostseeanrainer zum Schutz des Meeres.

amarex krt

Tauchmotorpumpen der Baureihe KRT entsorgen Abwasser aus großer Tiefe.

To top